Falls Sie für Ihre Anmeldung einen Bildungsscheck, einen Prämiengutschein oder sonstige Fördermittel nutzen,  informieren Sie uns bitte gesondert darüber
(spätestens nach Versand Ihrer Anmeldung(en)):

Tel.: 0221 - 2780524
Mail:
fortbildung@fruehbehandlung.de

 

Unser Kursangebot

Kursnummer: 2017-123-01

Das Asperger-Syndrom

am 15.01.2018 (09:30 - 17:00 Uhr)

Menschen mit dem Asperger-Syndrom stehen, wie alle Menschen mit Autismus, vor vielfältigen Schwierigkeiten in den sozialen Anforderungen des Alltags. Im Seminar sollen das Verständnis des Störungsbildes vertieft und mögliche Förderansätze aufgezeigt werden.Inhaltlich wird dabei eingegangen auf:

  • Diagnostische Kriterien und neuropsychologische Erklärungs-modelle
  • Verhaltensbesonderheiten und Wahrnehmungsauffälligkeiten
  • Fördermethoden und Therapieansätze
  • Schulische Integration und berufliche Perspektiven


Dieser Kurs ist als Aufbaukurs im Rahmen der Zertifizierten Kölner Autismus Weiterbildung anerkannt.
Er kann auch von Teilnehmer*innen besucht werden, die die Weiterbildung nicht absolvieren möchten. Autismus-Grundlagenkenntnisse werden vorausgesetzt. 

 

 

Seminarleitung:

Thomas Kuhn
Master of science of education an behavioral development


Seminargebühr:

Kursgebühr: 155,00 Euro je Teilnehmer
max. 20 Teilnehmer

 

zurück