Komplexleistung –
medizinisch-therapeutische Fachbereiche

Foto Entwicklungsneurologie und SozialpaediatrieFoto Logopaedie

Foto Ergotherapie

Zu unseren medizinisch-therapeutischen Fachbereichen zählen:

Im Rahmen der interdisziplinären Diagnostik wird neben einer psychologischen Untersuchung jedes Kind in unserer kinderärztlichen Sprechstunde vorgestellt.
 
Wenn die Untersuchungen ergeben, dass das Kind im Sinne der Komplexleistung gefördert und behandelt werden soll, erhält es aus dem medizinisch-therapeutischen Fachbereich je nach Befund entweder Logopädie, Ergotherapie oder Physiotherapie (Krankengymnastik). Bei Bedarf wird das Kind auch mit zwei Therapiearten parallel, abwechselnd oder nacheinander, einzeln oder in einer Kleingruppe behandelt.
 
Was die medizinische Diagnostik und die verschiedenen Therapieformen beinhalten, für welche Kinder die Therapien geeignet sind und welche Angebote sie für die Kinder bereithalten, lesen Sie in den folgenden Kapiteln.